Vampire Knight - Jikan ga nai
Yay, schön das du zu uns gefunden hast Very Happy

Ich weiß das dieses Pop-up Fenster unglaublich nervig ist, aber dafür ist es so nervig, das man sich anmeldet ;D Ich hoffe das Teil hier erfüllt seinen zweck und ihr bekommt nach ein wenig durchstöbern der Basics Lust aufs RPG ;D

lg euro Admina Ai Enma~


Hello & Welcome :D
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ai Enma
~*~Admina~*~ | Hunter B-Rang/Level D/Guardian | Superwoman
~*~Admina~*~ | Hunter B-Rang/Level D/Guardian | Superwoman
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 21
Anmeldedatum : 09.10.11

Weitere RPG-Stats
Status: verliebt
Partner/Lover/in: /

BeitragThema: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   Mo Okt 10, 2011 8:53 am

Wenn man dieses Tor durchschreitet ist man in der Cross Academy. Es ist schwer zu brechen, durchdringen oder zu zerstören. Eben ein großer Schutz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampaia-naito-jikan.forumieren.net
Caleb D'Artigo

avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 27.10.11

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   Do Nov 03, 2011 5:15 am

Caleb stieg aus dem dunklen Wagen, der gerade vor dem Tor gehalten hatte. Er sah sich kurz um und betrachtete den sich langsam verdunkelnden Himmel, vor dem sich die Konturen der Schule abzeichneten. Alfred, der Butler, öffnete den Kofferraum und nahm Calebs Koffer heraus. "Wohin soll ich sie bringen, Master Caleb?" Der blonde Junge drehte sich zu dem alten Butler um und winkte ab. Einfach irgendwo auf den Boden. Ich nehme an, dass man mich hier abholen wird, um mir alles zu zeigen, da können diese Leute dann auch gleich meine Koffer nehmen. Alfred nickte und verbeugte sich kurz vor Caleb. "Ich wünsche Ihnen eine schöne zeit, Master. Man wird Sie doch in den Ferien zu Hause erwarten dürfen?" Mit einer eleganten Bewegung zog Caleb kurz seine braune, farblich perfekt auf seine Blaser-Hemd Kombination abgestimmte Kappe von seinem blonden Kopf und nickte dem alten Butler kurz zu. Natürlich, Alfred. Auf Wiedersehen. Der alte Mann stieg wieder in den Wagen und Caleb drehte sich wieder den Konturen der Akademie zu. Hinter ihm wirbelten die Reifen Staub auf und er setzte sich auf einen der zwei großen, braunen Koffer, die Alfred ausgeladen hatte. Hoffentlich kommt bald jemand... Dann setzte er die Kappe wieder auf und dachte an all die schönen Mädchen, die ihn erwarteten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ai Enma
~*~Admina~*~ | Hunter B-Rang/Level D/Guardian | Superwoman
~*~Admina~*~ | Hunter B-Rang/Level D/Guardian | Superwoman
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 21
Anmeldedatum : 09.10.11

Weitere RPG-Stats
Status: verliebt
Partner/Lover/in: /

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   So Nov 06, 2011 7:02 am

Völlig außer Atem lehnte sich Ai an der übergroßen Säule an, das Tor war schon in Sicht. Erst war sie in ihr Wohnheim gegangen, da sie dachte, lächerlicher Weise, sie könnte nun zu Abend essen. Aber falsch gedachtt, denn erst rannte sie direkt in Zero hinein, der ihr sagte, sie solle zum Rektor. Dort angekommen war der Rektor natürlich nicht hier, aber ihr wurde erzählt sie solle sich aufmachen in Richtung Tor, da heute noch ein neuer Schüler ankommt. Huff... Die Rosahaarige atmete tief durch und richtete sich wieder auf. Den Dreck von ihrem Rock klopfend rückte sie ihre Uniform zurecht und zog die Vertrauensschülerbinde wieder etwas höher, ehe sie zügig weiterging. Also gut, noch ein neuer Schüler~, dachte Ai und setzte ein lächeln auf, immerhin war sie ja, trotz der Sache das sie Hunger hatte, noch ziemlich fröhlich drauf. Besonders, als sie merkte, dass der Junge ein paar Meter vor ihr ein Mensch war. Jedenfalls konnte sie nichts vampiristisches fühlen und ein Hunter war er sicher auch nicht, oder? Und da fiel ihr auch wieder ein, dass ihr gesagt wurde, ein neuer "Day Class Schüler" kommt an. Sie strich sich ein paar Strähnen ihrer pinken Haare zurück und stand nun vor dem Neuen, dem sie schon aus der ferne zugewunken hatte. Hallo!, fing sie an und faltete ihre Hände hinter ihrem Rücken zusammen. Mein Name ist Ai Enma, Vertrauensschülerin. Ich bin hier, um dich abzuholen?, sagte sie, obwohl es mehr wie eine Frage klang, da sie seinen Namen ja nicht kannte.

__________________________________
Ai spricht | Ai denkt | Steckbrief

Ai's Theme
To-do List (Goose):
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampaia-naito-jikan.forumieren.net
Caleb D'Artigo

avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 27.10.11

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   So Nov 06, 2011 10:08 am

Caleb erhob sich von seinem Koffer, nahm die Hand des Mädchens vor ihm und küsste sie, während er sich verbeugte und seine Kappe vom Kopf zog. Sehr erfreut, dich kennen zu lernen. Mein Name ist Caleb D'Artigo. Er richtete sich wieder auf und lächelte Ai charmant an, dabei setzte er die Kappe wieder auf und justierte sie kurz, damit sie auch ja nicht schief saß. Gehe ich richtig in der Annahme, dass du mir die Akademie und mein Zimmer zeigen wirst? Ich würde das sehr begrüßen, denn dann habe ich die Möglichkeit, noch mehr Zeit mit einem hinreißenden Wesen wie dir zu verbringen. Er sah sich kurz um, aber hingegen seinen Erwartungen sah er niemanden, der seine Koffer nehmen würde. Das bleibt dann also an mir hängen. Juhu...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ai Enma
~*~Admina~*~ | Hunter B-Rang/Level D/Guardian | Superwoman
~*~Admina~*~ | Hunter B-Rang/Level D/Guardian | Superwoman
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 21
Anmeldedatum : 09.10.11

Weitere RPG-Stats
Status: verliebt
Partner/Lover/in: /

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   So Nov 06, 2011 10:20 am

Ebenfalls, erwiederte Ai lächelnd und musste an Kamui denken. Er hatte sie damals genau so begrüßt, also war sie das zum Glück mittlerweile gewöhnt und hatte mit dem rotwerden abgeschaltet. Sie war damals solche Gesten eben einfach nicht gewöhnt, wie auch. Uh, ja, dafür bin ich hier!, rief die Rosahaarige und zwinkerte Caleb zu ehe sie sweatdropte. Eh, hinreißendes... Wesen? Sie blinzelte ein paar mal und fing sich dann wieder. Wir können gleich gehen, das heißt, wenn du keinen Hunger hast. In deinem Wohnheim gibt es jetzt Abendessen., sagte Ai und warf kurz einen Blick auf seine Koffer, ehe sie ihn wieder auf ihr Gegenüber richtete. Ansonsten würde ich mit dem Schulgebäude anfangen, da die Night Class bald Unterricht hat und Day Class Schüler dort dann keinen Zutritt mehr haben. Ai strich ein paar ihrer pinken Locken zurück und starrte wieder auf die Koffer. Uh... soll ich sie tragen?, fragte sie höflicher Weise und lächelte.

__________________________________
Ai spricht | Ai denkt | Steckbrief

Ai's Theme
To-do List (Goose):
Spoiler:
 


Zuletzt von Ai_Enma am Mo Nov 07, 2011 9:40 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampaia-naito-jikan.forumieren.net
Caleb D'Artigo

avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 27.10.11

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   Mo Nov 07, 2011 8:50 am

Sofort griff Caleb nach den Koffern. Als ob ich dich das machen lassen würde. Als er sie hochhob, stöhnte er kurz unter dem Gewicht. Warum hab ich eigentlich so viele Sachen? Er stellte sie wieder ab und lehnte sich dagegen, damit es Ai nicht auffiel. Dann lächelte er wieder. Vielleicht sagst du mir zuerst einmal wo wir hingehen werden. Damit ich mit einkalkulieren kann, ob ich dich auch noch tragen soll, um deine Beine zu schonen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ai Enma
~*~Admina~*~ | Hunter B-Rang/Level D/Guardian | Superwoman
~*~Admina~*~ | Hunter B-Rang/Level D/Guardian | Superwoman
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 21
Anmeldedatum : 09.10.11

Weitere RPG-Stats
Status: verliebt
Partner/Lover/in: /

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   Mo Nov 07, 2011 9:51 am

E-eh? Du musst mich nicht tragen, keine Sorge., sagte Ai und winkte mit den Armen ab, sie hatte genug Ausdauer um den ganzen Tag herumzurennen. Schließlich musste sie jeden Tag durch das ganze Academygebäude streifen. Mit oder ohne Zero - Der sich übrigens immer noch nicht hat blicken lassen, außer vorhin einmal. Zuerst werden wir zum Schulgebäude gehen, die Night Class hat dort wie gesagt bald Unterricht. Als nächstes wäre da der Reitplatz, aber der dürfte dich nur interessieren wenn du ein Pferd hast. Die Rosahaarige legte nachdenklich einen Finger an ihr Kinn, ehe sie wieder lächelte. Ansonsten gehen wir zum Haus Sonne, deinem Wohnheim. Zum Haus Mond brauche ich dich gar nicht erst zu führen, Day Class Schülern ist der Zutritt dort verwehrt. Aber hinfinden tut man locker, wenn man den ganzen kreischenden Mädchen im späteren Verlauf dieses Abends folgt... Ai verzog dabei das Gesicht, das ganze ging ja später wieder los. Die Kleinigkeiten wie den Schulgarten und die Caféterasse zeige ich dir auch, sofern uns die Zeit reicht., meinte Ai, die die Hände hinter dem Rücken wieder zusammengefaltet hatte und lächelte.

__________________________________
Ai spricht | Ai denkt | Steckbrief

Ai's Theme
To-do List (Goose):
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampaia-naito-jikan.forumieren.net
Caleb D'Artigo

avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 27.10.11

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   Di Nov 08, 2011 2:22 am

Caleb nickte kurz und griff wieder nach den Koffern. Also, Ai Enma, erzähl mir doch im gehen ein bisschen was über die Schule. Und über die Schüler auch gleich. Er lächelte sie dabei, wie er meinte, unwiderstehlich an und setzte sich in Bewegung, beide Koffer schleppend. Ich interessiere mich sehr für diese Night Class, schauen wir doch dort mal vorbei, wenn wir im Wohnheim waren. Wohnheim, wie das schon klingt... Aber ich wollte es ja so...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ai Enma
~*~Admina~*~ | Hunter B-Rang/Level D/Guardian | Superwoman
~*~Admina~*~ | Hunter B-Rang/Level D/Guardian | Superwoman
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 21
Anmeldedatum : 09.10.11

Weitere RPG-Stats
Status: verliebt
Partner/Lover/in: /

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   Di Nov 08, 2011 9:02 am

Crap, ich weiß eigentlich rein gar nichts über die Schule, ich pass ja noch nicht mal im Unterricht auf..., dachte Ai und sweatdropte, aber irgendwas würde sie schon noch zusammenwürfeln können. Immerhin war sie ja schon lange genug hier. Nun die Cross Academy ist eine Schule nur für kluge Köpfe und Jugendlichen aus gutem Hause, aber das glaube ich weißt du schon. Die Rosahaarige lächelte ihn dabei an, dass er auf das letztere total zu traf, wusste er bestimmt selbst. Es gibt viele Möglichkeiten wie du dich außerschulisch beteiligen kannst, wie reiten und so weiter. Das Essen hier ist auch sehr gut. Ai überlegte, ehe ihr noch etwas einfiel. Die Lehrer sind recht streng, besonders was schlafen im Unterricht angeht.... Eh und zu den Schülern... Nun, die Night Class hat Nachts Unterricht und die Day Class am Tag. Während die beiden weitergingen schaute sich Ai um, nicht das Zero sich wieder vor seiner Arbeit drücken wollte. Night- und Day Class interagieren eigentlich kaum miteinander. Wir teilen uns lediglich das Schulgebäude. Jedoch, wenn die Night Class bei Torschluss von ihrem Wohnheim in das Schulgebäude übergehen, versammeln sich so gut wie ALLE Day Class Schülerinnen vor dem Tor und kreischen rum. Schon allein bei dem Gedanken an das ganze "Gekyaae" taten der armen Level D die Ohren weh und das musste sie sich später wieder antun... Oh joy. Also direkt vorbeischauen können wir bei der Night Class leider nicht, aber du kannst dich zu den ganzen Mädchen stellen, dann bekommst du die Night Class mal zu Gesicht. Ansonsten ist, laut Schulregeln, jeglicher Kontakt mit der Night Class verboten... oder so ähnlich jedenfalls., beendete Ai ihren Satz und ging mit Caleb weiter. Sind dir die Koffer auch nicht zu schwer?

tbc: Haus Sonne -> Eingangshalle

__________________________________
Ai spricht | Ai denkt | Steckbrief

Ai's Theme
To-do List (Goose):
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampaia-naito-jikan.forumieren.net
Caleb D'Artigo

avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 27.10.11

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   Do Nov 10, 2011 1:31 am

Caleb hörte ihr zu und versuchte, nicht allzu gelangweilt auszusehen. Das klingt interessant. Wie hoch stehen meine Chancen, den werten Night Class Mädchen zu begegnen? Ich würde sie gerne näher kennen lernen, wenn du verstehst, was ich meine. Er lächelte Ai an. Kannst du da vielleicht was machen?

tbc: Haus Sonne, Eingangshalle
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kesshou Kyoko
C-Rang Hunter
C-Rang Hunter
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 106
Alter : 25
Anmeldedatum : 11.10.11

Weitere RPG-Stats
Status: single
Partner/Lover/in:

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   Do Nov 10, 2011 7:42 am

Nach einer Weile kamen die Mädels dann zusammen wieder beim Tor der Schule an.
Kyoko stand vor dem Tor und blickte dieses einmal von oben bis unten an. Es war schon eindrucksvoll. Sie konnte sich noch genau erinnern, wie sie es das erste mal durchschritten war. Damals mit ihrem Koffer in der Hand und voller Tatendrang.
Besser wir gehen schnell rein und dann zu unseren Wohnhäusern. Bevor wir noch Ärger bekommen.meinte die Hunterin zu Aisha.
Sie sah sich um. Vertrauensschüler waren keine dort. Aber die Wache vom Tor. Ich hoffe der macht keine Probleme...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aisha Ryusaki
Pureblood | Vice-president of the Night Class
Pureblood | Vice-president of the Night Class
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 80
Alter : 22
Anmeldedatum : 13.10.11

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   Do Nov 10, 2011 9:13 am

Aisha war Kyoko mit etwas Abstand gefolgt, da sie in Gedanken gewesen war. Jetzt schloss sie schnell zu dem anderen Mädchen auf. Ja, du hast Recht. Hoffen wir mal, dass das keine Probleme gibt... Ihr taten jetzt schon die Ohren weh, als sie an das Gekreische der Mädchen dachte, dass ihr beim Übergang bevorstand. Rasch näherten sie sich dem Tor. Sie zeigte der Wache die Ausgeherlaubnis vom Direktor und er nahm das zur Kenntnis. Dann wandten sich beide an Kyoko.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kesshou Kyoko
C-Rang Hunter
C-Rang Hunter
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 106
Alter : 25
Anmeldedatum : 11.10.11

Weitere RPG-Stats
Status: single
Partner/Lover/in:

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   Do Nov 10, 2011 9:29 am

Kyoko folgte der Vampirin bis zum Tor und zeigte ihre Ausgeherlaubnis ebenfalls vor. Die Wache nickte. Lass uns rein gehen. meinte Kyoko und trat vor durch das Tor.
Doch im nächsten Moment schien der wache aufzufallen, dass Aisha keine Schuluniform trug. "Moment. Was ist mit deiner Schuluniform?", fragte dieser daher die Vampirin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aisha Ryusaki
Pureblood | Vice-president of the Night Class
Pureblood | Vice-president of the Night Class
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 80
Alter : 22
Anmeldedatum : 13.10.11

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   Do Nov 10, 2011 9:32 am

Aisha blieb stehen und schaute zu Boden, um zu verbergen, dass ihre Augen rot aufleuchteten. Ich hatte AUSGANG. Da ist es nicht verpflichtend, eine Schuluniform zu tragen. Und ich habe es eilig, ich würde es also sehr begrüßen, wenn sie uns jetzt gehen lassen würden. Ihre Stimme blieb ruhig, und sie ließ sich nichts anmerken. Auch ihre Augen wurden wieder normal und sie lächelte die Wache an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kesshou Kyoko
C-Rang Hunter
C-Rang Hunter
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 106
Alter : 25
Anmeldedatum : 11.10.11

Weitere RPG-Stats
Status: single
Partner/Lover/in:

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   Do Nov 10, 2011 9:39 am

Kyoko verdrehte die Augen. Die nahmen es hier aber auch genau.
"Ich habe meine Anweisungen. Es dürfen eben nur Angehörige der Akademie rein. Ich brauche einen Beweis, dass ihr von hier kommt.", erwiderte die Wache freundlich.
Die Hunterin zog eine Augenbraue hoch. Ich habe doch eine Schuluniform an. Und ich werde schon keine Fremden reinschmuggeln. Außerdem haben wir dir gerade unsere Ausgeherlaubnisse gezeigt. Die hätten wir ja wohl nicht, wenn wir nicht von hier kämen, oder?erklärte sie ungeduldig.
Obwohl es sie schon etwas amüsierte, dass der Wächter Aisha nicht sofort reinlassen wollte.
Doch jetzt nickte dieser und lies beide durch. Beeilen wir uns. In 10 Minuten ist schon der Übergang.stellte Kyoko fest, während sie schnellen Schrittes voran ging.

tbc. Übergangswege
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aisha Ryusaki
Pureblood | Vice-president of the Night Class
Pureblood | Vice-president of the Night Class
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 80
Alter : 22
Anmeldedatum : 13.10.11

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   Do Nov 10, 2011 9:42 am

Aisha behielt das Lächeln auf dem Gesicht, bis die Wache außer Sicht war, dann kehrte sie zu dem neutralen Gesichtsausdruck zurück, den sie meistens trug. Schnellen Schrittes folgte sie Kyoko. Wenn ich es nicht eilig hätte... Aber ich will nicht schon wieder Stress. Nicht nochmal. Egal. Beeilen wir uns.

tbc: Übergangswege
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuki Kuran

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 16
Alter : 20
Anmeldedatum : 09.01.12

Weitere RPG-Stats
Status:
Partner/Lover/in:

BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   Sa Jan 21, 2012 12:43 am

Eine große, schwarze Limo mit getönten Scheiben fuhr in Richtung Tor. Langsam blieb das Fahrzeug stehen und die eine hintere Tür des Wagens schwenkte auf. Heraus kam ein zierliches Mädchen mit langen, braunen Haaren und Rehbraun schimmernden Augen. Lange sah sie sich um, bis sie dann zum Tor lief. Es sieht immernoch aus wie vor 3 Jahren, stellte sie etwas entäuscht fest. Ihr Blick wanderte leicht zu den Wachen die auf sie starrten. Yu-yuki! Was machen sie hier? Es waren nur Menschen denen nach dem ganzen Theater auch das Gedächnis gelöscht wurden war, darum machte sich das Mädchen nicht viel aus der Frage. Sie lächelte die Wachen warm an Könnten sie mir und meinem Begleiter bitte das Tor öffnen?, sie zeigte mit ihrem Kinn auf die Limosine. Zu..zu Befehl! Die Wachen liefen hecktisch zu ihrem Posten wo sie danach das schwere Eisenton öffneten. Mit einem langsamen, schwerfälligen quietschen öffnete sich das Tor und gab somit den Weg zu dem Gebäudekomplex frei. Ich danke ihnen! Und noch eine friedliche Nacht!, gab Yuki noch höflich von sich, befor sie wieder zu der Limosine ging. Sie öffnete ihre Tür und schaute rein. Die Sitze waren aus schwarzem Leder und auch sonst war alles sehr Stilvoll. Ein Jungen in fast ihrem Alter mit braunen Haaren sah zu ihr. Yuki lächelte ihren Bruder freundlich liebevoll an. Kaname..O-nii-sama! Wir dürfen jetzt rein! Der braunhaarige nickte langsam und Yuki schloss wieder dir Tür. Sie lief zum Tor wohin ihr Bruder ihr folgte. Die Limosine fuhr langsam wieder weg und Yuki schaute ihr nach. Jetzt war sie also wieder hier. Sie drehte sich um und ging mit Kaname Hand in Hand zusammen rein.
tbc: Übergangswege
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy   

Nach oben Nach unten
 
Das "unbrechbare" Tor der Cross Academy
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» ACADEMY 1.72 F-104G Starfighter
» Crystal Carrige von Academy
» R.M.S. Titanic Academy 1:400
» Academy F-8 Crusader "Marines" 1:72
» Academy Tirpitz Limited Edition in 1:350

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vampire Knight - Jikan ga nai :: Cross Academy :: ✗ Outside (Umgebung)-
Gehe zu: